Kulinarisches aus Finnland

Die traditionelle finnische Küche war immer geprägt von der Lage und dem Klima des Landes. Durch die langen Wintermonate war die Anbauzeit für Gemüse und Obst schon immer relativ kurz und daher wurde viel Fleisch und Fisch gegessen. Auch Gewürze fanden nur selten ihren Weg nach Finnland und so haben Kräuter immer einen hohen Stellenwert gehabt, wenn es um das Würzen der Speisen ging. Einflüsse auf die finnische Küche Finnlands kommen sowohl aus Schweden als auch aus Russland, allerdings hat die finnische Küche hierbei ihre Eigenheiten bewahrt. In Finnland ist Roggenbrot sehr verbreitet und es gibt in der traditionellen Küche auf Grund der natürlichen Vielfalt an Beeren auch viele Beerengerichte.
File 333Wirklich traditionelle Gerichte werden heute im täglichen Leben allerdings eher selten oder nur zu besonderen Anlässen zubereitet. Heute können, nicht zuletzt durch den Beitritt Finnlands zur europäischen Union, Obst, Gemüse und viele andere in Finnland früher teure oder wenig verfügbare Lebensmittel in großen Mengen importiert werden. Dadurch sind sie heute auch für die tägliche Küche verfügbar und bezahlbar geworden. Dies hat teilweise dazu geführt, dass die traditionelle Küche etwas in den Hintergrund getreten ist.
Bekannt und vielleicht auch auch etwas berüchtigt ist unter anderem das traditionelle finnische Ostergericht Mämmi. Mämmi ist eine Art Pudding aus Roggen und Malz der lediglich durch die natürliche Süße des Roggens gesüßt wird. Als Beilage gibt es daher oft Sahne und Zucker oder ähnlich passende Süße Speisen. Viele sagen Mämmi schmeckt furchtbar und sieht noch schlimmer aus und teilweise wird auch den Finnen selbst nachgesagt, dass sie Mämmi mehr aus Traditionsbewusstsein essen als aus Liebe zu dem Gericht. Ein weiteres traditionelles Gericht, welches in diesem Fall aber eher regional ist ist Mustamakkara. Mustamakkara heißt übersetzt so etwas wie Schwarzwurst und ist eine Art finnische Blutwurst, die als die örtliche Spezialität der Stadt Tampere bekannt ist.
File 336Insgesamt muss man aber sagen, dass die finnische Küche die heute in Finnland anzutreffen ist absolut nicht so einfach oder abschreckend ist wie es hier vielleicht den Anschein hat. Die traditionelle Küche Finnlands hat durchaus ihren Reiz und überall in Finnland findet man heute Restaurants, die für jeden etwas zu bieten haben egal ob man an traditioneller oder moderner Küche interessiert ist. Das kulinarische Angebot ist heute in Finnland genau wie in Deutschland sehr breit gefächert.