Finnland A-Z

AnreiseFür die Anreise nach Finnland bieten sich mehrere Möglichkeiten an. [weiter]
Einkaufen / ShoppingAuch wenn Shopping wahrscheinlich nicht das Erste ist, was einem in Verbindung mit Finnland einfällt, so gibt es doch die Möglichkeit dazu. [weiter]
EinreiseDie Einreise nach Finnland gestaltet sich für deutsche Staatsbürger problemlos, da Finnland ein Mitglied der Europäischen Union ist. [weiter]
GeldIn Finnland gilt wie in Deutschland auch der Euro, allerdings mit der Besonderheit, dass ein und zwei Cent Münzen im Allgemeinen nicht verwendet werden. [weiter]
Feste & FeiertageIn Finnland findet man ähnlich wie in Deutschland auch eine Vielzahl an Christlichen Feiertagen. [weiter]
FlugzeitDie Flugzeit von Deutschland nach Finnland beträgt zu den größeren Städten im Süden bei einem Direktflug im Schnitt ca. drei Stunden.
KinderFür Kinder hat Finnland einiges zu bieten und es ist rundum sehr kinderfreundlich. [weiter]
MärkteMärkte sind in Finnland ein Teil des öffentlichen Lebens und die meisten Städte haben einen Marktplatz, der auch regelmäßig als solcher genutzt wird. Sehr häufig befinden sich diese Märkte auch in Markthallen. Zu kaufen gibt es hier auch oft Produkte aus lokalem Handwerk, die sich gut als Souvenir und Mitbringsel aus Finnland eignen.
Medizin / GesundheitBesondere Impfungen sind für Finnland nicht vorgeschrieben. Allerdings ist für manche Regionen Finnlands, genauso wie in Deutschland, eine Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) sinnvoll, die durch Zeckenbisse übertragen wird. [weiter]
PreiseDas Preisniveau ist in Finnland insgesamt etwas höher als in Deutschland.[weiter]
SicherheitIn Finnland muss man sich um seine Sicherheit eigentlich kaum Sorgen machen. [weiter]
SonneEin guter Sonnenschutz ist auch im Urlaub in Finnland unverzichtbar. Denn trotz vorwiegender Kälte kann die Sonnenstrahlung enorm sein. Mit unserem Sonnenschutz-Führer sind Sie dafür bestens gerüstet. [weiter]
VerkehrDas Verkehrsnetz in Finnland ist gut ausgebaut. Jede größere Stadt ist problemlos mit der Bahn und meistens auch mit Schnellzügen zu erreichen. [weiter]
ZollAlkoholische Getränke von über 80% vol. dürfen nicht nach Finnland eingeführt werden und Jugendliche unter 21 Jahren dürfen keinen Alkohol mit sich führen, der 22% vol. überschreitet. [weiter]